Klonk

High Resolution Images

© Stefan Braunbarth

BIO

English

Compared to their young age Klonk have already played together for a long time, 8 years to be exact. Based in Berlin and Cologne the four musicians have always had a long distance relationship, as Jonathan Reiter, drummer of Klonk states. But this distance seems to be no obstacle to creating very intense music which on first impression consists in exploring sounds but never looses touch with the melodical features of music. 

“confusa” is Klonk's first album, the excellent quality of the record being the result of winning the competition “Jugend jazzt” in 2011 and consequently being able to record at the studios of Deutschlandfunk in Cologne.

Though still young, the maturity of their music has been noticed. This combination makes them one of the most promising young German jazz bands.

Klonk will be on an album release-tour through Germany and the Netherlands in October 2014.

Deutsch

Verglichen mit ihrem jungen Alter haben Klonk schon eine lange Bandgeschichte, genauer gesagt acht Jahre. Die Musiker leben in Köln und in Berlin, die Band führt schon immer einer “Fernbeziehung”, wie Jonathan Reiter, Schlagzeuger von Klonk, es nennt. Diese Ferne scheint jedoch kein Hindernis zu sein, die große Intensität der Musik von Klonk ist bestechend. Vordergründig beherrschen Klangerforschungen die Stücke, dabei verlieren die vier jungen Musiker jedoch nie melodische Komponente aus den Augen.

“confusa” ist das Debutalbum von Klonk. 2011 gewann die Band den Wettbewerb Jugend jazzt und durfte in der Folge in den Studios des Deutschlandfunks in Köln aufnehmen. Die exzellente Soundqualität von “confusa” ist das Resultat dieser Aufnahmesession.

Durch die erstaunliche Reife ihrer Musik ist Klonk eine der vielversprechendsten jungen Jazzbands Deutschlands.

Im Oktober wird Klonk ihr Album “confusa” auf einer Tour durch Deutschland und die Niederlande vorstellen.

RELEASES ON META RECORDS

A - Z